Comeback auf dem Playbook: DJ-Tool Pacemaker

blackberry-playbook-dj-tool-pacemaker

Wer kann sich noch an das DJ-Toll Pacemaker erinnern? Dieses Handheld-DJ-Tool wurde eigentlich schon zu Grabe getragen, nachdem die Hersteller Firma Tonium letztes Jahr im Juni Ihr Geschäft einstellte.

Doch nun soll Pacemaker ein Comeback erleben und zwar auf dem Blackberry Playbook. Getreu dem Motto: “Totgesagte leben länger”. Und das trifft hier wohl auf den Pacemaker, sowie auf das Playbook zu.

Auf dem Mobile World Congress hat nun Playbook-Hersteller RIM (Research in Motion) bestätigt, das man in Zukunft mit Pacemaker zusammen arbeiten wird. Den Anfang soll eine App für das Playbook machen, die Funktionen wie Autobeatmatching, Looping, Looptravel, Pitch Control, Beat Skip, einen Vinyl-Modus mit Scratch-Funktion, einen digitalen Modus und “professionelle Effekte” mit sich bringen wird.

Erscheinen soll die Pacemaker-App für das Playbook im Frühjahr diesen Jahres.

Quelle: Engadget

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress